Stellenangebote

 

Zahnmedizinische Fachangestellte mit Prophylaxeerfahrung

Das Einsatzgebiet wird überwiegend folgende Ortschaften umfassen:

Borgentreich, Warburg und Willebadessen.

Es handelt sich um eine geringfügige Beschäftigung, hauptsächlich am Vormittag.

Die Kernarbeitszeit liegt zwischen 7.00 und 13.00 Uhr, je nach Umfang des geplanten Einsatzes.

Das Arbeitsgebiet umfasst die Umsetzung verschiedener gruppenprophylaktischer Aktionen in Kitas und die Umsetzung eines vorgegebenen Unterrichtskonzeptes im Grund- und Förderschulbereich.

Neben der pädagogischen Arbeit mit den Kindern informieren die Mitarbeiterinnen des Arbeitskreises Erzieherinnen und Lehrerschaft, unterstützen die Durchführung des täglichen Zähneputzens in den Einrichtungen und führen Informationsveranstaltungen zum Thema Zahngesundheit für die Eltern durch.

Ein eigener PKW ist Voraussetzung, ebenso genügend Lagerraum für die Materialien und Medien.

Je gefahrenem Kilometer ist eine Aufwandsentschädigung vorgesehen.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Arbeitskreis Zahngesundheit Höxter
Roonstr. 14
37671 Höxter

oder per Mail an: info@zahngesundheit-hx.de

Für Fragen sind wir telefonisch unter 05271/9661300 vormittags zu erreichen.

 

Kommentare sind geschlossen.